facebook
 

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z

 

Dietmar Damwerth

 

Vita

Dietmar Damwerth, 1964 in Münster geboren, studierte Geschichte und Germanistik. Er lebt in Münster und auf der Nordseeinsel Langeoog.

Damwerth arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller und Herausgeber sowie als Lektor und Korrektor in den Bereichen Wissenschaft und Belletristik.

Seit 1994 ist er Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Schriftsteller (VS) in Nordrhein-Westfalen. Seit 2002 zusätzlich auch Geschäftsführer der Gesellschaft für Literatur in NRW.

 

 

Publikationen

"Reise durch das Münsterland", Bildband (Fotos: Brigitte Merz), Stürtz Verlag, Würzburg 2015.

"Reise durch das Sauerland", Bildband (Fotos: Hans Blossey, Stefan Ziese), Stürtz Verlag, Würzburg 2015.

verbrannt - verfolgt - vertrieben
Schriftstellerinnen und Schriftsteller im Gebiet des heutigen Nordrhein-Westfalen zur NS-Zeit, Dok. zum Jahrestag der Bücherverbrennung am 10. Mai 1933, Damwerth-Verlag, Münster/Langeoog

Nordsee Sturm
Hrsg., Quickborn Verlag/Verlag H. Lühr & Dircks

Sagen und Märchen aus Ostfriesland
Hrsg., Husum Verlag

Geschichten aus Ostfriesland
Hrsg., Quickborn Verlag/Verlag H. Lühr & Dircks

Do lachet de Westfaolen üewer
Hrsg., Tomus Verlag

Strandkorbgeflüster
Hrsg., Quickborn Verlag/Verlag H. Lühr & Dircks

Die stolzen Hanseaten zur Blütezeit der Hanse
Hrsg., Scherz Verlag, Bern

Wilhelm Damwerth
Kurzgeschichten und Gedichte: Live
Hrsg. + Prod., Hör-Buch/Audio-CD,
Damwerth-Verlag, Münster/Langeoog

 

Kontakt

www.damwerth.de