facebook
 

A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z

 

Simak Büchel

Vita

Simak Büchel wurde 1977 in Bonn geboren, studierte Biologie, Philosophie und Germanistik und leitete mehrere Jahre internationale Jugendbegegnungen in Ostafrika. Promoviert wurde er mit einer Arbeit über Selbst- und Fremdbilder im deutschen Kolonialismus. Als freier Autor bringt Büchel Kindern mit seinen Abenteuer-Lesungen die Faszination für Geschichten näher und entführt, schauspielernd und lesend, in die Welten der Fantasie. Für sein Schaffen wurden ihm mehreren Stipendien zuerkannt, u.a. Arbeitsstipendien des Landes NRW 2012 und 2008. Das Buch "Baum 532" wurde bereits ins Chinesische übersetzt. Mit Frau, Sohn und Tochter lebt er im Bergischen Land.

Publikationen

2014 (In Vorber.): "Im Auftrag von Bogumil. Geflügelte Schatten." DIX-Verlag.
2013: "Im Auftrag von Bogumil. Das verschollene Vermächtnis." DIX-Verlag.
2012: "Im Auftrag von Bogumil. Ein rätselhaftes Päckchen." Beltz&Gelberg, Gulliver-TB.
2012: "Die Geister von Melele Pamu". DIX-Verlag.
2011: "Identität und Ordnung". Aisthesis-Verlag.
2011: "Baum 532". DIX-Verlag (2. Aufl. 2012).
2010: "Bogumils Boten. Ein geheimnisvolles Päckchen". DIX-Verlag.
2009: "Zaza und der Zirbelzottel." Geest-Verlag.
2007: "Himili fürchtet die Finsternis." Geest-Verlag.
2005: "Meister Perlboot." Geest-Verlag.
2004: "Oropoi". Geest-Verlag.
2003: "Eloe & Ellenai." Geest-Verlag.
2001: "Balance". Geest-Verlag.

Kontakt:

www.simakbuechel.de